Lehre und Forschung für die

Logistik der Industrie 4.0

#wirbleibenzuhause

Auch weiterhin ist die TU und somit der Lehrstuhl LFO bis auf Weiteres für den Besucherverkehr geschlossen.

gut zu wissen

Neues aus dem LFO

Instandhaltungsforum connected 2021

Instandhaltungsforum connected 2021

Die vergangenen Monate haben noch einmal verstärkt demonstriert, dass Digitalisierung und Kooperation die entscheidenden Treiber in gegenwärtigen Zeiten sind. Digitale Netzwerke sind wichtiger denn...

mehr lesen
Podcasts, Konferenztools, Video-Streaming oder ein reger Austausch in Foren – Was eher mit einem beruflichen Umfeld oder der Freizeit assoziiert wird, ist auch in der digitalen Lehre zu einem elementaren Baustein geworden. Erfahren Sie mehr im Statement von Prof. Michael Henke
Social Wall

Tweets vom LFO und aus den Projekten

@LFO1971

@GSOFLOG

@sealedservices_BMBF

@GRK_2193

Stellenangebote

Nichts passendes gefunden? Bewirb dich initiativ!

Du hast Interesse daran ein als wissenschaftliche Mitarbeiterin oder wissenschaftlicher Mitarbeiter Teil unseres Teams zu werden? Auf unserer Seite findet sich aber kein passendes Stellenangebot? Wir freuen uns über Deine Initiativbewerbung!

Der LFO

Über unseren Lehrstuhl

Grundlagenorientierte und angewandte Forschung

Der Lehrstuhl für Unternehmenslogistik (LFO) setzt die über 40-jährige Arbeit des Lehrstuhls für Fabrikorganisation an der Technischen Universität Dortmund konsequent fort und erweitert diese um Aspekte des übergreifenden Supply Chain Managements. Der LFO steht für grundlagenorientierte und angewandte Forschung sowie Lehre in Unternehmenslogistik und Supply Chain Management.

zahlen

Ausbildung auf höchstem universitären Niveau

Masterarbeiten

im Jahr 2020

Bachelorarbeiten

im Jahr 2020

Projektarbeiten

im Jahr 2020