Logistikprojekt LogProSS21

Hinweis für alle Studierende (Remote-Lehre wg. Corona)

Angesichts der derzeitigen Einschränkungen, welche die Corona-Krise derzeit mit sich bringt, arbeitet der Lehrstuhl für Unternehmenslogistik tatkräftig daran, die Lehrformate im Zuge eines Remote-Studiums für die Studierenden anzubieten. Somit wird es den Studierenden ermöglicht, an der Lehrveranstaltung von zuhause aus teilzunehmen. Im Zuge dessen wird im kommenden Sommersemester das „Logistikprojekt“ stattfinden, nur eben größtenteils als Remote-Veranstaltung und nur teilweise mit Präsenzterminen.

Die Laborwahl ist vom 12. April bis zum 16. April 2021 möglich.

Die Anmeldung erfolgt über Moodle: https://moodle.tu-dortmund.de/course/view.php?id=26816

Beschreibung
SS21: Serious Games in der Logistik

SS21: Ressourcenanalyse im Supply Chain Management

 

 

Moodle

Eine detailliertere Beschreibung der Lehrinhalte ist in Moodle verfügbar: 

https://moodle.tu-dortmund.de/course/view.php?id=26816

Organisation
Das Logistikprojekt richtet sich an Studierende, welche im Bachelor Logistik (Neue PO) sind.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Sprache der Veranstaltung ist deutsch.