Instandhaltungsforum connected 2021

4. Mai 2021

Die vergangenen Monate haben noch einmal verstärkt demonstriert, dass Digitalisierung und Kooperation die entscheidenden Treiber in gegenwärtigen Zeiten sind. Digitale Netzwerke sind wichtiger denn je, weshalb auch das InstandhaltungsForum 2021 connected diesem Motto folgt und erstmals in virtueller Form stattfinden wird.

Wir freuen uns deshalb, dass der Lehrstuhl für Unternehmenslogistik der TU Dortmund und das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML auch im kommenden Jahr Ihr (digitaler) Gastgeber sein darf. Im Mittelpunkt stehen dabei „NETZWERKE UND KOOPERATIONEN IN DER INSTANDHALTUNG“.

Das InstandhaltungsForum ist seit mehr als 30 Jahren die Plattform zur Vernetzung in der Instandhaltungsbranche. Im Dialog zwischen Praxis und Wissenschaft werden neue Impulse zu aktuellen Themen der Instandhaltung gesetzt. Im Rahmen der 19. Auflage des Forums stehen neben dem Netzwerkgedanken innovative Methoden und Technologien zur Umsetzung einer Instandhaltung für die Industrie 4.0 – einer Smart Maintenance – im Fokus.

 

Datum: 6. und 7. Mai 2021

Ort: Virtuelles Microsoft Teams-Event

Teilnahmegebühr: Kostenlos

 

Hier finden Sie die Agenda für das Instandhatlungsforum connected 2021:

Agenda Instandhaltungsforum 2021 connected

Anmeldung möglich unter:

Anmeldung Instandhaltungsforum 2021 connected