Federated Analytics für den datengetriebenen Benchmark der Smart Factory

, ,

[Praktikum/Abschlussarbeit bei TRUMPF]

Das Projekt hat zum Ziel, datenbasiert Eingangsgrößen für verschiedene Use Cases wie Produktportfolio-Management, die Auslegung von Fabriken, Benchmark von Fertigungszellen und Fabriken zu schaffen. Hierfür sollen Kundendaten und Teilegeometrien analysiert werden. Aus der Gesamtheit der Daten sollen spezifisch für die Anforderungen des jeweiligen Use Cases Cluster gebildet und Repräsentanten für jedes Cluster generiert werden.

Folgende Inhalte sollen abgedeckt werden:

  1. Entwicklung und Erprobung eines Federated Analytics-Konzepts für den Smart Factory Benchmark
  2. Unterstützung beim Process Mining über die gesamte Wertschöpfungskette einer Fabrik
  3. Anwendung von statistischen Verfahren, Data Science und Machine Learning
  4. Feature Engineering für Teilegeometrien und dazugehörige mehrstufige Fertigungsprozesse

Voraussetzungen:

  • MINT-Studiengang
  • Interesse am Thema, Eigeninitiative, Selbstständigkeit, schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit
  • Gewünscht:
    • Vorkenntnisse im Bereich Machine Learning
    • Technisches Verständnis

Kontakt:

Bei interesse, wenden Sie sich bitt an Greta Tjaden über greta.tjaden@trumpf.com

 

Fähigkeiten

Gepostet am

11. März 2022